Happy Airsoft Team

Unser fröhliches Forum mit viel Platz zum Diskutieren
Aktuelle Zeit: Do 27. Jun 2019, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 18:01 
Offline
Newbie

Registriert: So 8. Apr 2018, 17:32
Beiträge: 4
Hi,

vorweg: Ich hab keine Ahnung was ich hier sagen soll, ich schreib einfach mal ein paar Sachen, falls Nachfragen entstehen sollten, nur zu :D

Ich bin der Rick, oder Riccardo, bin 22 Jahre jung, komme aus Heidelberg und bin beruflich als Rettungssanitäter unterwegs.

Ich bin noch vollkommen neu in Airsoft Sachen, wollte schon immer spielen, jetzt hab ich dann neulich endlich mal in den tiefen des Internets umhergeschaut, bin dabei auf euch gestossen, und von dem was ich so von euch gelesen hab habt ihr eigentlich ganz nett gewirkt.
Da ich ja wie gesagt noch neu in der ganzen Sache hier bin kann ich auch leider noch keine allzu große Erfahrung mitbringen, ich hab einfach Lust auf nen guten Teamsport vorzugsweise an der frischen Luft, ich war auch schon ab und an Paintball spielen, allerdings reizt mich Airsoft in der Hinsicht mehr da man deutlich mehr Variationen an den Markern (Oder BB- Guns, oder...?) und dadurch mehr taktische Möglichkeiten hat.

Wichtig wär mir noch ein gutes, lockeres Teamplay und einfach Spass am Sport hat, an Ausrüstung bin ich gerade noch am aufbauen, hab bisher schon seit längerer Zeit ne Lang"waffe" und ne Pistole (beide AEG) sowie ne taktische Weste, Hose und Schuhe müssten auch passen, Schutzbrille hab ich auch noch eine hier.

Wie gesagt, wenn ihr noch was wissen wollt, dann könnt ihr gerne noch fragen, ich hoffe wir kommen mal dazu zusammen zu zocken.

Bis dann,
Rick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: So 8. Apr 2018, 22:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 15:01
Beiträge: 2725
Wohnort: Wilder Süden
Hallo Rick,

dann auch nochmal an dieser Stelle von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Forum.

Deine Vorstellung ist auf jede Fall schonmal ziemlich komplett :) Die wichtigsten Details sind auf jeden Fall drin.

Einen "echten" Sanitätter haben wir nicht in unseren Reihen bisher, kann man aber immer gut gebrauchen.

Ich hoffe, wir finden bald mal eine Gelegenheit, dich persönlich kennenzulernen. Wir haben ja doch ein paar Mitglieder, die direkt aus dem Heidelberger Umland kommen, da ergibt sich sicher was.
Und wenn man sich dann mal kennt, nehemn wir dich auhc gerne mal zu einem Spiel mit. (oder zur Not lernt man sich halt beim Spiel kennen :D )

_________________
Here comes chaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 12:43 
Offline
Frauenbeauftragte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jan 2011, 21:10
Beiträge: 1295
Wohnort: wilder Süden
Herzlich Willkommen :)

Danke erstmal für das Kompliment ;)

Zur Terminologie: meistens nennen wir unsere Airsoftwaffen "Kniften" - frag mich nicht, woher das kommt :D
Praktisches Anwendungsbeispiel:

Was für Kniften hast du denn genau? Marke und Modell würde mich interessieren.

Man trifft sich ;)

_________________
Not a GearBitch - but a KillerLady!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 16:07 
Offline
Newbie

Registriert: So 8. Apr 2018, 17:32
Beiträge: 4
Hey,

erstmal danke für die Rückmeldungen, bei einem Treffen zum kennenlernen wär ich auch auf jeden Fall dabei, bin auch durch ein vorhandenes Auto recht flexibel, zeitlich müsste ich halt schauen wegen Schichtarbeit. :D

Gut, den Begriff "Knifte" kannte ich bis jetzt noch nicht (Wieder was gelernt), an Kniften hab ich aktuell:

1 x HK 416 AEG von Heckler und Koch

+

1x P30 AEG ebenfalls von Hekler und Koch

Gibt keinen Grund warum ausgerechnet die Marke, hatte aber zum Beispiel die 416 eh schon als Ziel genommen (Gefällt mir irgendwie :D)


Mfg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 06:54 
Offline
Skype Onkel
Skype Onkel
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Apr 2010, 20:30
Beiträge: 767
Wohnort: do wo jesus her kam
Sers

Auch von mir ein herzliches willkommen.
Schön das du dich für dieses tolle Hobby entscheiden hast und unseren verrückten Haufen.
Hast du s schön grobe Vorstellungen was du machen möchtest?
Leider muss ich dir sagen das H&K nicht der Hersteller deiner Kniften ist. H&K hat eine Lizenz an umarex vergeben und die lassen munter von teuer bis billig bei vielen Herstellern fertigen undter dem H&K label.
Darf ich fragen was deine kniften gekostet haben und ob sie neu oder gebraucht waren?

Mfg
Schielebulle

_________________
Bild Why so serious?

Da muss man gut zielen wenn die Flinte nur ne Haltbarkeit von 3 Schuss hat ^^
Bild irgend wann krieg ich jeden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 11:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 15:01
Beiträge: 2725
Wohnort: Wilder Süden
Was mich noch zu einer allgemeinen Empfehlung bringt:

Kauf dir am Anfang so wenig wie möglich. Leih dir für die ersten ein, zwei Spieltage Ausrüstung z.B. von uns aus. Schau, womit du zurecht kommst und was dir gefällt. Dann lass dich beraten und Kauf lieber von Anfang an was Ordentliches.

Das muss dann nicht automatisch teuer sein. Aber wer billig kauft kauft zweimal.(meistens)

_________________
Here comes chaos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2018, 19:23 
Offline
Newbie

Registriert: Do 10. Aug 2017, 19:07
Beiträge: 6
Herzlich Willkommen Rick!!!

Ich reiche hiermit den Staffelstab "Der Neue" weiter an dich :-).
Bin nämlich letztes Jahr zu diesem herzlichen Haufen gestoßen und kann nur sagen, wenn du wirklich ein entspanntes und freundschaftliches Miteinander suchst, dann bist du hier genau richtig.
Wäre das hier eine Amazonbewertung würde ich hier 5/5 Sternen für den Anfänger Support geben.

Wohnst wahrscheinlich bei mir um die Ecke xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 19:56 
Offline
Newbie

Registriert: So 8. Apr 2018, 17:32
Beiträge: 4
So, jetzt komm ich endlich mal zum antworten :D :

Dass die Kniften nicht von HK direkt kommen wusste ich tatsächlich nicht, is aber auch nicht wirklich schlimm :D

Zu der Preisfrage: Die HK 416 hab ich mir mal für knapp 90 geholt, die P30 für 45 (glaub ich), und ja, ich glaub es wäre auch nicht schlecht sich vorher mal praktisch anzuschauen was es so gibt, muss halt dazu sagen ich hab auch echt ein kleines Sammlerherz :D

An Spielmodi hab ich mir tatsächlich noch nichts allzu konkretes vorgestellt, ich schätze mal das wird sich wahrscheinlich nicht so viel

im Vergleich zu irgendwelchen Shootern nehmen (Dann natürlich auf Airsoft Regeln angepasst). Bin da eigentlich auch recht flexibel, denke mir immer Hauptsache man hat Spass im Team.

Wie gesagt, würde mich freuen mal zumindest ein paar von e schon mal persönlich kennen zu lernen, finde sowas immer angenehmer als Online, hoffe wir können da mal was finden. :D

Mfg,
Rick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2018, 20:40 
Offline
Skype Onkel
Skype Onkel
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Apr 2010, 20:30
Beiträge: 767
Wohnort: do wo jesus her kam
Sers

Sammeln ist nichts schlechtes. Ich hab selbst mehr wie 20 kniften und spiel maximal 5.
Leider sind deine beiden genau das sammel Objekte und zum spielen nicht wirklich geeignete sorry.
Ein persönliches treffen ist immer gut. Leider habe ich noch mindestens bis nächste woche beruflich sehr eingespannt. Wann hättest du den zeit.
Mit was für kniften möchtest du zocken? Ich bin dir gern behilflich. Wie ist dein budget brauchst du noch andere sacgen?

Mfg
Schielebulle

_________________
Bild Why so serious?

Da muss man gut zielen wenn die Flinte nur ne Haltbarkeit von 3 Schuss hat ^^
Bild irgend wann krieg ich jeden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung Rick
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2018, 20:38 
Offline
Newbie

Registriert: So 8. Apr 2018, 17:32
Beiträge: 4
Hi,

Gut, dass die beiden vlt nicht unbedingt für außen geeignet sind, hatte ich schon fast befürchtet, aber gut, dann ist das so, dann schau ich mal was ich mir für außen hol, bin da auch noch recht unentschlossen, noch dazu muss ich halt mit dem Budget schauen, zumindest bei der Sidearm würd ich gern so in Richtung Glock gehen.

Sonst bin ich an Sachen eigentlich ganz ok dabei glaube ich, hab ne (aus meiner Sicht) angemessene Hose, Jacke und Tac- Weste, Schuhe, Handschuhe und Knieschoner sind für die nächste Zeit anberaumt (Könnt ihr da was empfehlen?), mit dem Kopfschutz muss ich mich nochmal umschauen.

Mfg,
Rick


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de